Gutachtenerstattung

  1. Erstattung von Gerichtsgutachten zu allen Fragestellungen in den Sachgebieten Private Baufinanzierung und Gewerbliche Kredite durch entsprechenden Beweisbeschluss des Gerichtes.
  2. Erstattung von Privatgutachten für gerichtliche und außergerichtlichen Streitbeilegungen zu allen Fragestellungen  in den Sachgebieten Private Baufinanzierung und Gewerbliche Kredite.
  3. Beispielhafte Gutachtenthemen sind:
  • Wie berechnet sich der konkrete Rückabwicklungssaldo, der im Falle des Widerrufs eines Darlehens zu zahlen ist, und wie hoch ist dieser?
  • Wie hoch ist die Vorfälligkeitsentschädigung, die eine Bank für die vorzeitige Rückzahlung eines Darlehens (d.h. vor Ablauf der Zinsbindungsfrist) abrechnen kann?
  • Hat die Bank bei der Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung, für die vorzeitige Rückzahlung eines Darlehens (d.h. vor Ablauf der Zinsbindungsfrist), ersparte Verwaltungs- und Risikokosten wie auch Sondertilgungen berücksichtigt?